Leben ist mehr! - Mein Leben durch Dich?

Sendung am Reformationstag, 31. Oktober 2012

Der Arzt und Buchautor Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer ist am Reformationstag zum ersten Mal in der Reihe: "Dietrich Grönemeyer – Leben ist mehr!" zu sehen. Darin geht es um das Thema Organspende und die Frage nach der Eigenverantwortung, einem zentralen Anliegen der Reformation. 

Organspende und die Frage nach der Eigenverantwortung: Darum wird es in der ersten Ausgabe zum Reformationstag gehen. Nur wer für sich selbst Verantwortung übernimmt, kann Nächstenliebe weitergeben. Dies gilt für Dietrich Grönemeyer auch beim Thema Organspende.

Weitere Informationen zur Sendung auf zdf.de